Kontaktallergie: Symptome, Auslöser und Bilder zum Hautausschlag

Die Kontaktallergie wird in der Medizin auch als allergisches Kontaktekzem oder allergische Dermatitis bezeichnet welche durch den Kontakt der Haut mit vielen unterschiedlichen Allergenen ausgelöst werden kann. Bei uns finden Sie Symptome mit Bildern und Tipps zur Behandlung des Hautausschlag. Häufige Ursachen sind Konservierungsmittel, Farbstoffe, Pflanzen oder Metalle wie Nickel. Zumeist bilden sich nach dem Kontakt mit der Haut dann juckende Hautstellen welche zudem oft gereizt und gerötet sind, im weiteren Verlauf können dann auch Ekzeme, Pickel und Pusteln entstehen.

Was ist eine Kontaktallergie, wie entsteht sie ?

Bei einer Kontaktallergie reagiert unser Immunsystem auf Stoffe welche zumeist über die Haut in unseren Körper eindringen, unser Immunsystem erkennt die Allergene als Fremdstoff und versucht sich vor den Stoffen zu schützen. Zumeist wird die überschießende Reaktion des Immunsystems durch eigentlich ungefährliche Stoffe ausgelöst. Das Immunsystem bildet Antikörper welche die Abwehrzellen des Körpers, die sogenannten Mastzellen aktivieren. Von den Mastzellen wird der Botenstoff Histamin produziert und frei gesetzt welcher unsere Drüsen in der Haut stimuliert und eine Entzündung auslösen kann. Hierbei kommt es dann zu den bekannten Symptomen eine Allergie, die Haut schwillt an oder es bildet sich ein Hautausschlag welcher oft von starkem Juckreiz begleitet wird.

Die Allergie wird zumeist nicht schon durch den ersten Kontakt ausgelöst sondern es kann sogar Jahre dauern bis erste Reaktionen auftreten und unser Immunsystem für das Allergen sensibilisiert ist. Auch Kreuzallergien zu anderen Stoffen sind bekannt und können bei einer bestehenden Allergie auch Sofortreaktionen auslösen.

Kontaktallergie Symptome und Bilder

Die Symptome einer Kontaktallergie werden durch viele unterschiedliche Stoffe ausgelöst welche Kontakt mit der Haut haben. Die Hautausschläge zeigen sich zumeist an den Stellen wo die Haut mit dem Stoff Kontakt hatte, aber auch orale Symptome sind bei einigen Allergien möglich.

  • Hautausschlag, Hautrötung, (Erythem)
  • Schwellung, beulen, Pusteln, Pickel, Quaddeln (Angioödem)
  • Häufig auch kleine nässende Bläschen
  • Trockene Haut, Schuppenbildung und Krusten
  • Zumeist treten die Symptome in Verbindung mit Hautjucken oder Brennen auf

Die Symptome können dabei überall auftreten, an Armen und Beinen, im Gesicht an Augen, Nase und Mund. Aber auch am ganzen Körper sind Hautausschläge möglich, je nachdem wo man Kontakt mit dem Allergen hatte.

Bilder zu den Symptomen der Kontaktallergie:

Kontaktallergie Symptome Gesicht Kontaktallergie Symptome Rücken Kontaktallergie Symptome Hals

Kontaktallergie Symptome Beine Kontaktallergie Symptome Hautausschlag Kontaktallergie Symptome Hautausschlag Arm

Wer solche Symptome nach dem Kontakt mit bestimmten Stoffen oder auch der Sonne bei sich bemerkt sollte einen Hautarzt aufsuchen. Der Arzt kann anhand verschiedener Allergietest feststellen welche Stoffe den allergischen Hautausschlag ausgelöst haben.

Welche Medikamente helfen bei einer Kontaktallergie

Bei einer Kontaktallergie werden zumeist die akuten Entzündungen der Haut behandelt, hierfür verschreibt der Arzt oft eine Salbe welche Kortison enthalten kann. Die Salbe behandelt die Entzündung und verringert den Juckreiz. Bei oralen Symptomen werden oft Antihistaminika verschrieben, sie verringern die Bildung von Histamin und verhindernd das Andocken an die Mastzellen, dadurch werden allergische Symptome verringert oder sogar komplett verhindert. Die Medikamente sind sogar frei in den Apotheken verkäuflich und können rezeptfrei gekauft werden. Allerdings sollte man sich vorher immer von seinem Arzt beraten lassen auch Allergie Medikamente haben Nebenwirkungen.

Produkte welche bei Kontaktallergien helfen
Cortisonsalbe für Allergiker
Cortisonsalbe
Allergietabletten
Allergietabletten
Allergie Nasenspray
Nasenspray

Was löst eine Kontaktallergie aus und welche Kontaktallergien gibt es ?

Sehr viele Stoffe können eine Kontaktallergie auslösen, am bekanntesten ist sicherlich die Nickelallergie, aber auch Allergien gegen Konservierungsmittel, Reinigungsmittel, Desinfektionsmittel oder Duftstoffe und Farbstoffe lösen Allergische Reaktionen aus.

  • Metalle wie Nickel, Kupfer oder Kobalt in Schmuck, Uhren, Kleidung.
  • Duftstoffe in Waschmitteln, Reinigungsmitteln, Seifen, Parfüm und Kosmetika
  • Konservierungsstoffe in Lebensmitteln, Medikamenten und Pflegeprodukten wie Hautcremes
  • Auch verschiedene Pflanzen und Früchte lösen Kontaktallergien aus: Pflanzenölen, Lebensmittelzusätze, Kosmetika
  • Harfärbemittel, Wandfarben oder Farben in Kosmetika
  • Auch Latex, der Naturkautschuk kann allergische Symptome auslösen

Liste der Kontaktallergien

Diese Stoffe werden oft mit vielen verschiedenen Allergien in Verbindung gebracht und zumeist auch so bezeichnet. Wir erstellen mit der Zeit eine Liste zu allen bekannten Kontaktallergien mit Information zu der jeweiligen Allergie und Ihren Auslösern.

Kontaktallergien Liste
HausstauballergieKosmetikallergieWaschmittelallergie
NickelallergieSonnenallergieChlorallergie
NikotinallergieCocamidopropyl Betaine
Schimmelpilz AlternariaRizinusöl Allergie

Was Hilft bei Kontaktallergien ?

Was Allergikern bei einer Kontaktallergie hilft hängt tatsächlich von der jeweiligen Allergie und Ihren Auslösern ab. Generell sind die meisten Kontaktallergien nicht heilbar daher hilft zumeist nur der Verzicht auf das Allergen oder Produkte in denen es enthalten ist. Es ist also wichtig beim Einkauf drauf zu achten welche Stoffe in den jeweiligen Produkten enthalten sind. In Deutschland müssen Lebensmittel, Fertigprodukte, Kosmetika und Pflegeprodukte mit ihren Inhaltsstoffen gekennzeichnet werden.

Allerdings ist es nicht immer ganz einfach das Allergen zu erkennen da diese sich oft hinter den berüchtigten E-Nummer verstecken, man sollte sich also genau zu seiner Allergie Informieren und auch auf die speziellen Bezeichnungen der Hersteller achten. Bei allen Kontaktallergien welche wir auf unseren Seiten auflisten werden wir nach Möglichkeit auch die wichtigsten Auslöser mit Ihren genauen Bezeichnungen auflisten.

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...