Bei Laktoseintoleranz, Laktase Tabletten kaufen

Laktase-Tabletten helfen bei einer Laktoseintoleranz, Tabletten mit FFC von 1000 – 20000 günstig kaufen und kostenlos liefern lassen.

Bei einer Laktoseintoleranz helfen Laktase Tabletten  dabei den Milchzucker im Darm zu verarbeiten, bei uns kann man rezeptfreie Laktase Tabletten kaufen. Sie helfen nicht bei einer Allergie gegen Milcheiweiß oder Milch. Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem auf das Eiweiß in der Milch, bei einer Laktoseintoleranz kann der Milchzucker nicht richtig vom Körper verarbeitet werden, dabei werden allerdings Symptome ausgelöst welche denen einer Allergie ähneln können. Bei einer Allergie helfen zumeist spezielle Medikamente bei einer Laktoseintoleranz helfen Laktase Tabletten.

LactoJoy Laktase-Tabletten I 14.500 FCC I 80 Stk. - Lactase Enzym bei Milchzucker Unverträglichkeit
197 Bewertungen
LactoJoy Laktase-Tabletten I 14.500 FCC I 80 Stk. - Lactase Enzym bei Milchzucker Unverträglichkeit
  • Bist Du laktoseintolerant oder hast Probleme bei der Verdauung von Milchprodukten und möchtest endlich wieder ohne Verdauungsprobleme Essen genießen? 75% der Weltbevölkerung leidet ebenfalls darunter! LactoJoy ist Dein täglicher aber stylischer Begleiter
  • LactoJoy sorgt für Freude beim Essen! Laktase Laktoseintoleranz Tabletten mit besonders hochdosiertem Wirkstoff - 14.500 FCC - sorgen dafür, dass Du nicht genau Deine Lactase Dosierung errechnen musst. Du benötigst keine Lactose Tabelle mehr
  • Die hohe Lactase Dosierung hat nur Vorteile, egal welche Dosierung Du benötigst. Überschüssige Laktose wird vom Körper wieder ausgeschieden. LactoJoy liefert Lebensqualität im Lifestyle Design
  • 100% vegan: Wir verzichten auf unnötige und chemische Zusätze. Das Laktase Enzym wird ausschließlich mit pflanzlichen Zusätzen kombiniert
  • Schnelle Wirkung Einfach direkt vor der Mahlzeit einnehmen und schon gehört Milchunverträglichkeit, Laktoseintoleranz und Verdauungsprobleme der Vergangenheit an

Laktoseintoleranz-Tabletten sind sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel

Die Milch im Kaffee oder Sahen auf dem Kuchen und Pasta mit Sahnesoße sind für Menschen mit einer Laktoseintoleranz ein Problem. Viele Nahrungsmittel wie Wurst, Käse und Backwaren enthalten Laktose und werden von Menschen mit einer Laktoseintoleranz nicht vertragen. Laktoseintoleranz-Tabletten sind ein Nahrungsergänzungsmittel welches es Menschen mit der Intoleranz ermöglicht wieder Milchprodukte zu genießen.

Was ist Laktoseintoleranz?

Circa 15 % der Erwachsenen gelten in Deutschland als Laktoseintolerant. Bei einer Laktoseintoleranz kann der Körper die Lactose nicht richtig verarbeiten. Laktose besteht aus 2 verschiedenen Zuckermolekülen welche miteinander verflochten sind. Die Laktose bzw. der Fruchtzucker wird von der Schleimhaut im Dünndarm mit dem Enzym Lactase in Galaktose und Glukose aufgespalten und kann so vom Körper Verarbeitet werden. Bei einer Laktoseintoleranz hat der Körper nicht genug eigenes Laktase-Enzym um den Milchzucker zu verarbeiten, hier können Laktase Tabletten helfen. Die Laktase Tabletten führen dem Körper wieder das benötigte Enzym zu und das Verdauungssystem kann den Milchzucker wieder verarbeiten.

Laktase Tabletten helfen bei einer Laktoseintoleranz

Die regelmäßige Einnahme von Laktasetabletten unterstützt das Verdauungssystem und Menschen mit der Intoleranz können wieder Milchprodukte verzehren. Wichtig ist aber das ein Arzt feststellt ob eine Intoleranz oder Allergie vorliegt, die Symptome ähneln sich und können oft nicht eindeutig zugeordnet werden. Laktoseintoleranz-Tabletten sind bei einer Allergie komplett wirkungslos.

Laktoseintoleranz-Tabletten mit Laktase kann man rezeptfrei in der Apotheke oder online kaufen. Viele Hersteller für Nahrungsergänzungsmittel haben Tabletten und Kapseln mit Laktase im Angebot. Die Tabletten werden in der Regel kurz vor dem Essen eingenommen so gelangen sie zur gleichen Zeit wie die Laktose in das Verdauungssystem und können sofort helfen.

Auch wenn die Tabletten und Kapseln nur sehr selten Nebenwirkungen auslösen sollte man vor der Verwendung seinen Arzt befragen welche Tabletten in welcher Dosierung sinnvoll sind. Laktase Tabletten werden in unterschiedlich hohen Dosierungen verkauft.

Die höhe der Dosierung kann man anhand des FFC Wertes erkennen, je höher der FFC Wert ist um so mehr Laktose kann vom Körper abgebaut werden. Im Schnitt wird je nach Gewicht des Patienten eine Dosis von ca. 3000 Einheiten empfohlen. Mans sollte zur Dosierung aber auf jeden Fall einen Arzt zu Rate ziehen. Laktoseintoleranz-Tabletten werden mit einer Dosierung von 1000-20000 FFC angeboten und können Rezeptfrei gekauft werden.

Alternativen zu Laktase Tabletten

Wer eine Laktoseintoleranz hat muss oft auf viele Lebensmittel verzichten wenn man keine Tabletten nehmen möchte. Allerdings gibt es mittlerweile viele Milcherzeugnisse welche ohne Laktose bzw. Milchzucker hergestellt werden. Als Alternative bieten sich Pflanzliche Produkte aus Soja zb. Sojamilch oder Joghurt an. Auch bei Gebäck und Kuchen kann durch die Verwedung alternativer Produkte auf Laktose verzichtet werden.