Lorano oder Cetirizin, welches Antiallergikum ist besser ?

Es gibt verschiedene Medikamente wie Lorano oder Cetirizin gegen Allergien, sie behandeln die Symptome der verschiedenen Allergien. Aber welches Antiallergikum sollten Allergiker verwenden, was sind die Vor- und Nachteile, was kosten Antiallergika ? Ein Antiallergikum bekämpft nicht die Ursachen einer Allergie sondern behandelt nur die Symptome, wie Hautausschläge, allergischer Schnupfen, Husten oder Pickel und Pusteln mit starkem Juckreiz. Aber welche Antiallergika sollte man verwenden, Lorano oder Cetirizin, was ist für wen am besten geeignet und wie wirken sie.

Lorano oder Cetirizin

Wie Lorano und Cetirizin bei allergischen Symptomen helfen

Bei einer Allergischen-Reaktion wurde unser Immunsystem gegen bestimmte Allergene in unserer Umgebung oder der Nahrung sensibilisiert, es reagiert mit der Produktion von Antikörpern auf die vermeintlichen Angreifer. Die Antikörper lösen die Produktion und Ausschüttung von Histamin aus welches für die meisten allergischen Symptome verantwortlich ist. Genau hier setzen Antiallergika wie Lorano oder Cetirizin an, die Medikamente verringern die Produktion von Histamin und sollen das Andocken des Botenstoffes an unsere Körperzellen verhindern. Das Histamin soll also blockiert werden damit keine allergischen Symptome auftreten. Medikamente wie Allergietabletten, Augentropfen oder Nasensprays mit den Wirkstoffen Loratadin oder Cetirizin werden daher auch oft als Histaminblocker oder Antihistaminika bezeichnet.



Welche Antihistaminika sollte man verwenden, welche gibt es ?

Bei allergischen Symptomen sollte man immer zuerst einen Arzt aufsuchen bevor man zu bestimmten Medikamenten greift, er kann am besten beurteilen welche Medikamente Sinn machen. Wenn eine Allergie anhand eines Allergietests verifiziert wurde kann der Arzt auch entscheiden welche Antihistaminika am besten geeignet sind. Es gibt auch noch andere Medikamente mit anderen Wirkstoffen wie zb. Cromoglicinsäure welche oft bei Heuschnupfen verwendet wird. Bei den Antiallergika wird unterscheiden ob Sie eine Allergische-Reaktion präventiv behandeln oder erst bei vorhandenen Symptomen eingesetzt werden.

  • Antihistaminika oder auch Antihistamine blockieren das Histamin welches von den Mastzellen ausgeschüttet wird.
  • Mastzellstabilisatoren, dichten die Zellmembran so ab das kein Histamin mehr austreten kann.
  • Kortison, behandelt die allergischen Symptome und hemmt Entzündungen.

Die meisten Medikamente gegen Allergien sind rezeptfrei in der Apotheke oder online erhältlich, man sollte aber wissen welcher Wirkstoff für einen selber am besten geeignet ist. Die Wirkung der Antihistaminika ist sehr ähnlich aber es können Nebenwirkungen wie Müdigkeit auftreten. Man sollte also testen welches Medikament man am besten verträgt bevor man dieses dauerhaft verwendet.

Was ist besser Lorano oder Cetirizin ?


Cetirizin und Lorano ähneln sich in Ihrer Wirkung allerdings wird Lorano von vielen Verkehrsgesellschaften für Berufskraftfahrer empfohlen da es weniger Müde machen soll. Der Wirkstoff Loratadin ist daher erste Wahl für Schüler und Berufstätige. Beide Wirkstoffe lassen sich auch mit anderen Antiallergika kombinieren und können auch während einer Desensibilisierung weiter verwendet werden. Letztendlich sollte aber jeder für sich selber testen welches Medikament man besser verträgt, beide kann man Rezeptfrei kaufen und online bestellen.

Lora ADGC® - 100 Stück - Antiallergikum zur Behandlung von Allergiebeschwerden wie Heuschnupfen, Juckreiz und Hautrötungen - langanhaltend & gut verträglich - Bereits für Kinder ab 2 Jahren
  • ✔ Lora ist zur Therapie von allergischen Beschwerden wie Hautrötungen, Juckreiz, tränende Augen und Rhinitis (Heuschnupfen)
  • ✔ Geeignet für die Behandlung der saisonalen allergischen Rhinitis (Heuschnupfen), der ganzjährigen Rhinitis (Auslöser Hausstaubmilben oder Tierhaare) als auch allergischer Reaktionen der Haut wie bei der Nesselsucht (chronische idiopathische Urtikaria)
  • ✔ Symptome sind häufig brennende, juckende Augen, Niesattacken, Fließschnupfen oder verstopfte Nasen als ausgeprägtes Schwächegefühl
  • ✔ Das Medikament kann von Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren eingenommen werden
  • ✔ Es wirkt langanhaltend und ist gut verträglich - im Gegensatz zu anderen Mitteln mit Antihistaminika löst Lora weniger Müdigkeit aus und hat eine langanhaltende Wirkung, sodass es nur 1x täglich eingenommen werden muss
Lorano akut Tabletten, 100 St
1.687 Bewertungen
Lorano akut Tabletten, 100 St
  • PZN-07224435
  • 100 St Tabletten
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.
Loratadin Ratiopharm
71 Bewertungen
Loratadin Ratiopharm
  • PZN-00142912
  • 100 St Tabletten
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.
Cetirizin Hexal bei Allergien, 100 St
2.029 Bewertungen
Cetirizin Hexal bei Allergien, 100 St
  • PZN-01830229
  • 100 St Filmtabletten
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.
Angebot
Cetirizin-ADGC® - 100 Stück - Allergie-Tablette mit schneller und langanhaltender Wirkung gegen Allergien, Heuschnupfen, Nesselsucht und tränende Augen - für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  • ✔ Cetirizin zur Anwendung bei Heuschnupfen, allergischem Schnupfen, allergischen Symptomen der Augen und Nesselsucht
  • ✔ Zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjährigem allergischem Heuschnupfen (Rhinitis)
  • ✔ Es wirkt rasch und lange anhaltend: Der enthaltene Wirkstoff Cetirizindihydrochlorid kann die allergischen Symptome bereits innerhalb einer halben Stunde nach der Einnahme beginnen zu lindern
  • ✔ Das Medikament kann von Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren eingenommen werden
  • ✔ Einfache Dosierung - bei Personen über 12 Jahren: 10mg 1x täglich (1 Tablette) und Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren: 5mg 2x täglich (halbe Tablette) - außer der Arzt hat andere Anweisungen gegeben
Cetirizin-ratiopharm bei Allergien: Lindert allergische Symptome bei Heuschnupfen, ganzjährigem Schnupfen und Nesselsucht, 100 Tabletten
  • ALLERGIETABLETTEN: Für viele Allergiker ist ein Arzneimittel in der Zeit der Pollenallergie unverzichtbar. Neben der saisonalen Allergie bietet Cetirizin auch für ganzjährige Allergien eine effektive Hilfe
  • LINDERUNG DER SYMPTOME: Eine Allergie kann sich durch allergischen Schnupfen, gerötete Augen, häufiges Niesen und stark juckende Haut zeigen. Der Wirkstoff Cetirizin kann diese Symptome lindern
  • ANTIHISTAMINIKUM: Cetirizin ist ein Histamin-Rezeptor-Blocker, der die Wirkung des körpereigenen Botenstoffs Histamin aufhebt, welcher sonst für die typischen Symptome verantwortlich ist
  • WIRKUNGSEINTRITT: Cetirizin wird rasch vom Körper aufgenommen und kann zu einer schnellen Besserung der Symptome führen. Die Wirkung hält dabei bis zu 24 Stunden an
  • FÜR GROß UND KLEIN: Cetirizin-ratiopharm kann von Kindern ab 6 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen zur Symptomlinderung angewendet werden. Für die Dosierung bitte die Packungsbeilage beachten
Rating: 3.8/5. From 13 votes.
Please wait...

Letzte Aktualisierung der Produkte am 10.12.2023 Bilder unter anderem auch von der Amazon Product Advertising API. Für die Vermittlung von Produkten über unsere Produktempfehlungen erhalten wir eine kleine Provision.

Auch Interessant für Allergiker